Zum Inhalt

Zur Navigation

Bettina Kutil
Psychotherapeutin

Schriftgröße

top

 

Essstörungen

Unter Essstörungen fallen Magersucht, Bulimie und Binge- Eating.

Je nach Essstörung kommt es entweder zu einem starken Gewichtsverlust (bei Magersucht) bis zum Untergewicht. Obgleich untergewichtig, hat die Person Angst zu dick zu werden oder immer noch zu sein.

Im Fall der Bulimie (Ess-Brechsucht) oder des „Binge.Eatings“ ist die Erkrankung von Heißhunger- oder Essattacken geprägt, denen meist das Erbrechen folgt.
Einerseits um eine Gewichtszunahme zu vermeiden aber auch des Erbrechens wegen.

Eine Psychotherapie sowie auch ärztliche Behandlung sind in solchen Fällen dringend erforderlich, da es häufig zu körperlichen Schäden kommen kann.

Essstörungen - lassen Sie sich helfen!
Bettina Kutil, Psychotherapeutin in Mödling